Neue integrierte Markenkampagne von Indeed

„Nichts zu Meckern, Deutschland“


  • Indeed launcht die erste lokal produzierte deutsche Markenkampagne für Fernsehen, Hörfunk, Online-Video und Online-Display-Ads
  • Die Kampagne “Nichts zu Meckern, Deutschland” setzt sich spielerisch mit einem nationalen Stereotyp auseinander
  • 34,6 % der Deutschen sind mit ihrer beruflichen Tätigkeit, ihren Arbeitsbedingungen oder ihrem Arbeitsumfeld unzufrieden; mehr als die Hälfte beschwert sich täglich über ihre Situation am Arbeitsplatz.
        Weiterlesen

Der Frust muss raus: Deutsche klagen gerne über Job und Arbeitsbedingungen

Ein Drittel der deutschen Arbeitnehmer (34,6%) ist unzufrieden oder eher unzufrieden mit der eigenen beruflichen Tätigkeit, den Arbeitsbedingungen oder dem Arbeitsumfeld. Zum Start der neuen Markenkampagne “Nichts zu meckern Deutschland” hat Indeed gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut Respondi bundesweit 1.177 Arbeitnehmer zu den typischen Beschwerden am Arbeitsplatz befragt.

Weiterlesen
Login